Die Revolte hat begonnen! Auf zum Volksbegehren!

05.09.2019

Zwei Jahre habe ich über die biologische Vielfalt recherchiert und Felder und Wiesen und Weiden besucht und vor allem wissenschaftliche Studien gelesen. Und gelernt, dass auf der ganzen Welt die Insekten verschwinden. Und dass die Insekten nur die Spitze des Eisbergs sind. Dass eine Million Arten vom Aussterben bedroht sind. Und dass der Klimawandel das alles noch schlimmer machen wird.

Diese Recherche hat mich sehr mitgenommen, weil die Befunde so erschreckend sind. Doch noch während ich schrieb, hat die Revolte begonnen. In Bayern. Beim Volksbegehren. Auf YouTube mit dem Rezo-Video. In Stockholm, vor einer Schule, Sie wissen schon.

Und jetzt geht es weiter, in Baden-Württemberg!

Falls Sie da wohnen, machen Sie mit beim Volksbegehren! 

Und falls Baden-Württemberger kennen, erklären Sie ihnen, dass sie mitmachen sollen!

Warum es so wichtig ist, steht in meinem Buch „Das Sterben der anderen“ und auch im Buch von Andreas Legerer und Eva Rosenkranz: „Das grosse Insektensterben„!

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 24. September geht es los!