Ausgezeichnet mit dem Wertewandel-Preis des Tierschutzbundes

18.06.2018

Der Deutsche Tierschutzbund verleiht jedes Jahr den Wertewandel-Preis TiBu an Juristen, Journalisten oder prominente Tierschützer. 2018 hat der Tierschutzbund die Tierärztin Dr. Gabriele Fuchs und ihre Amtskollegin Nadine Briechle ausgezeichnet, weil die beiden einen Rindertransport aus Bayern nach Zentralasien gestoppt haben. Sie konnten nicht für die Sicherheit der Tiere garantieren und für die Einhaltung der EU-Transportstandards jenseits der Grenzen und haben deshalb dem Transportunternehmer keine Genehmigung erteilt – wie das sonst üblich ist. Ich hoffe, dass viele Amtstierärztinnen und -tierärzte […]

„Wellness oder Stress – sollen Kühe auf die Weide?“

01.06.2018

Das Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein erforscht zur Zeit, wie sich Weidehaltung auf Kühe auswirkt. Also ob es gut ist für Kühe, auch Gras zu fressen. Vom Boden. Elite Online, das Fachmagazin für Milchviehhalter, berichtet darüber: „Aber wie gut ist es wirklich für Milchkühe, wenn sie einen Teil des Tages auf der Weide verbringen? Wie wirkt sich der tägliche Gang auf die Weide auf die Leistung, das Verhalten und das Wohlbefinden der Kühe aus? Und ist die Mehrarbeit […]

Das Meer, die Haie, das Klima und wir!

04.05.2018

Meine Diskussion mit der Meeresforscherin Dr. Silvia Earle beim Ocean Film Fest ist online. Mit dabei waren Anton Hofreiter, Hannes Jaenicke, der Korallenriffes-Retter Georg Heiss und Wayne Kafcsak, der eine private Luxusinsel auf den Seychellen leitet und dort mit vielen Wissenschaftlern Schildkröten und Vögel rettet. Hier kann man die Diskussion nachhören!

Die Schulen in den Garten!

16.04.2018

In meinem Buch „Die Wegwerfkuh“ habe ich von einem Bauernhof für jede Schule geträumt, einem außerschulischen Lernort, wie es im Pädagogendeutsch so schön heisst, an dem die Schülerinnen und Schüler ihre Hände in die Erde stecken können, an dem sie lernen, wie viel Mühe es macht, Lebensmittel zu produzieren und wie viel Freude. Sie würden auch lernen, dass nicht immer alles da ist, was man gerade essen will, aber dass die begrenzte Verfügbarkeit die leckersten Sachen noch leckerer macht! Sie […]

Auf nach Wien!

13.04.2018

In Österreich ist Tierschutz ein Thema für den Bundespräsidenten! Am 24.4. lädt die  Tierschutzorganisation Vier Pfoten zum 1. International Animal Welfare Summit, und unfassbar viele Prominente haben ihr kommen zugesagt. Nach Alexander Van Der Bellen spricht der EU-Kommissar für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Vytenis Andriukaitis, der sehr kluge Autor Raj Patel („Stuffed and Starved“), der chinesische Künstler Ai Wei Wei, die Prinzessin Alia al Hussein von Jordanien und noch viele viele mehr. Ich bin eingeladen, um über Ernährung und Tierschutz sprechen. Was […]

Kein stummer Frühling, bitte nicht!

06.04.2018

Seit Jahren laden die Grünen im Münsterland zur Artenschutzkonferenz. Das klingt nun ziemlich banal, denn natürlich ist Artenschutz ein ur-grünes Thema. Doch der Ansatz der Grünen im Münsterland macht diese Konferenz  ziemlich besonders. Es ist der Versuch, gemeinsam mit der Landwirtschaft nach Lösungen zu suchen. Hier finden Sie alle Vorträge:  6. Grüne Artenschutzkonferenz Münsterland. Beim Thema Naturschutz sind die Fronten verhärtet: Biologen, Ökologen und Zoologen häufen  immer mehr Beweise dafür, dass Ackerchemikalien und die Intensivierung der Landwirtschaft ganz allgemeinen die […]

Rettet die Meere, jetzt!

20.03.2018

Wer kleine Kinder hat, kennt sich mit Dinos aus. Sie lebten vor 220 bis 60 Millionen Jahren, Trias, Jura, Kreide. Unendlich lange her. Lange, lange, bevor wir Menschen wurden. Damals gab es schon Korallenriffe. Und Haie. Letzte Woche ist die Ocean Film Tour in Hamburg gestartet, und zum Filmstart ist die Meeresforscherin Dr. Silvia Earle aus Amerika gekommen. Sie erforscht das Meer seit über sechzig Jahren, war 7000 Stunden unter Wasser und dokumentiert das Korallensterben und das Sterben der Meere: […]

Salus-Medienpreis 2018!

19.03.2018

Im letzten Jahr habe ich ja den Salus-Medienpreis gewonnen, und das war ein sehr schönes Gefühl: ein Abend unter lauter Journalisten, die über Landwirtschaft und Agro-Gentechnik schreiben, und dann auch noch selbst den Preis zu gewinnen! Nun ist der Preis für 2018 wieder ausgeschrieben, und wenn Ihr gute Texte über Ökolandbau und Gentechnik auf dem Acker geschrieben habt, bewerbt Euch! Und wenn Ihr Texte gelesen habt oder Berichte gehört oder gesehen habt, die den Preis verdienen, dann schreibt das auch! […]

Fastenzeit 2.0

14.02.2018

Gerade habe ich eine Pressemitteilung vom Bund für Umwelt und Naturschutz bekommen: Der BUND ruft zum Plastikfasten auf. Sieben Wochen ohne Plastik-Tüten. Plastik-Verpackungen. Plastik-Kaffeebecher. Plastik-Spielzeug. Plastik-Zahnbürsten… Ich bin in einer katholischen Gegend aufgewachsen, deshalb ist mir die Idee einer Fastenzeit sehr vertraut: Verzicht von Aschermittwoch bis Ostern, das ist die Grundidee. Zur Schärfung des Bewusstseins, dass immer alles zu haben, nicht selbstverständlich ist. Dass man auch etwas liegen lassen kann, was man sich in den Mund stopfen könnte. Als Kind […]

Die Möhre spricht: Essen ist politisch!

23.01.2018

33 000 Demonstranten, 160 Trecker aus ganz Deutschland, Aktivisten aus Brasilien, Belgien, Frankreich und Milchbäuerinnen aus Schleswig-Holstein, Niedersachen und NRW auf der Bühne! Was für eine Demo! Vermutlich war es auch Schmidts Glyphosat-Entscheidung, die so viele Leute auf die Straße gebracht hat. Hier warnt die konventionelle Milchbäuerin Kirsten Wosnitza: Die Landwirte sollen sich nicht spalten lassen!             Manche Landwirtskollegen hatten sie vor der Demo gewarnt, dort seien Leute unterwegs, die gegen die Bauern seien. Ach […]